1. solbat-Anwenderforum

25. - 26. November 2014,  Heidelberg

Neue Geschäftsmodelle für Mehrfamilienhäuser mit Direktvertrieb und Energiespeichern

 

Mehrfamilienhäuser mit BHKW-, PV-Anlagen und Energiespeichern stellen ein attraktives Marktpotential dar. Gleichzeitig sind solche Projekt rechtlich kompliziert und anspruchsvoll zu projektieren und zu realisieren.

 

In einer interaktiven Mischung aus Kurzvorträgen, Open-Space-Tischrunden und Miniworkshops

diskutieren wir anhand von Praxisprojekten,

  • welche Geschäftsmodelle am Markt bereits funktionieren,
  • stellen erfolgreiche Innovationsstrategien für neue Märkte vor und
  • präsentieren das solbat-Projekt für die Entwicklung eines anwenderfreundlichen Planungswerkzeugs für hybride Energiesysteme.

 

Mit Beiträgen u.a. von

  • AlterHausVerwalter GmbH
  • Bürgerwerke e.G.
  • enit Energy IT Systems GmbH
  • Fraunhofer-Institut für solare Energiesysteme ISE
  • Leuphana Universität Lüneburg
  • Lichtblick SE
  • Modelon GmbH
  • Robert Bosch GmbH
  • Stadtwerke Augsburg GmbH

 

Teilnehmen können Unternehmen und Einzelanwender, die eigene Projekte mit Energiespeichern planen oder bereits durchführen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

1. solbat-Anwenderforum
Programm und Anmeldung
solbat_1.AWF_25-26.11.2014.pdf
PDF-Dokument [319.2 KB]